In Bremen gibt es momentan das günstigste Benzin

Der Durchschnittspreis für einen Liter E10 beträgt in Bremen 1,238 Euro und ist damit laut ADAC im bundesweiten Durchschnitt am günstigsten. Beim Diesel ist Hamburg mit 1,115 Euro pro Liter nur unwesentlich billiger als Bremen mit 1,121 Euro. Autofahrer in Brandenburg tanken E10 im bundesweiten Vergleich mit 1,271 Euro pro Liter am teuersten. Die Differenz zwischen teuerstem und billigstem Bundesland liegt bei E10 bei 3,3 Cent pro Liter. In Bayern kostet der Liter Diesel im Gegensatz 1,139 Euro und damit knapp zweieinhalb Cent mehr pro Liter als in Hamburg.

 

Titelfoto: Rainer Sturm / PIXELIO