BMW X5 mit 525 PS

Keine Ahnung, ob es für diese Fahrzeugmodifikationen Käufer geben wird. Jedenfalls bietet G-Power einen Buasatz an, der das – hmmm – verschlimmbessert. „Schön“ sieht es jedenfalls nach dem Umbau nicht aus. Aber das liegt vermutlich im Auge des Betrachters. Und wer meint, dass die ursprüngliche Leistung von 407 PS zu wenig ist, der kann sich von G-Power einen modifizierten 386 kW / 525 PS starken G-Power SK III Achtzylinder-Kompressormotor einbauen lassen, welches dem Fahrzeug nunmehr zu einer Endgeschwindigkeit von 275 km/h verhilft.  Das 4,8-Liter-Triebwerk verhilft den BMW X5 zu einer Höchstgeschwindigkeit von 275 km/h.Seine Maximalleistung entwickelt der getunte BMW-Motor bei 6100 Umdrehungen pro Minute (U/min). Das maximale Drehmoment liegt mit 600 Newtonmetern (Nm) um 125 Nm höher als im Serienmotor. Von 0 auf 100 km/h beschleunigt der G-Power-BMW in 4,7 Sekunden. Das Aerodynamik-Paket Typhoon ist ab 14 500 Euro plus Montagekosten bei G-Power in Autenzell erhältlich. Der 23-Zoll-Reifensatz G-Power Silverstone mit Michelin-Bereifung kostet 10 550 Euro und die G-Power Leistungssteigerung auf 525 PS inkl. kompletter Edelstahl-Abgasanlage ist ab 28 550 Euro plus Montage zu haben. Na denn, viel Vergnügen mit der Kiste!