Toyota Collection zelebriert den Supra

Die Kölner Toyota Collection auf dem Gelände der Deutschland-Zentrale feiert am Sonnabend, 1. Juni, die Markteinführung des neuen GR Supra mit einem Blick auf die vier Vorgängergenerationen. Beim „Supra Day“ von 10 bis 14 Uhr trifft der von den Rennsport-Profis von Toyota Gazoo Racing (GR) abgestimmte neue GR Supra (A90) nicht nur auf die Supra der ersten drei Serien A40 bis A70 sowie den Vorläufer Toyota 2000 GT. Auch der Supra MK IV von 1993 wird zu sehen. „Toyota Collection zelebriert den Supra“ weiterlesen

Porsche bringt dritte Variante des Cayenne Coupé

Porsche bringt dritte Variante des Cayenne Coupé Porsche bringt Ende Juli eine weitere Variante des viertürigen Cayenne Coupé auf den Markt: Im ab sofort bestellbaren S-Modell arbeitet der 2,9 Liter große V6-Motor mit Biturbo-Aufladung und 440 PS (324 kW) sowe einem maximlaen Drehmoment von 550 Newtonmetern zwischen 1800 und 5500 Umdrehungen in der Minute. „Porsche bringt dritte Variante des Cayenne Coupé“ weiterlesen

Volkswagen baut in Salzgitter ein Batteriewerk

Im Vorfeld der heutigen Hauptversammlung hat der Aufsichtsrat des Volkswagen Konzerns gestern beschlossen, im Rahmen seiner Elektro-Offensive den Aufbau eine Batteriezellfertigung im niedersächsischen Salzgitter mit einem europäischen Partner für eine Investitionssumme von knapp einer Milliarde Euro aufzubauen. Der Aufsichtsrat hielt sich im Hinblick auf den Partner noch bedeckt. Zudem wurde beschlossen, zu dem geplanten neuen Mehrmarken-Werk in Europa mit den verbliebenen potenziellen Standorten in Verhandlungen einzutreten. „Volkswagen baut in Salzgitter ein Batteriewerk“ weiterlesen

SEAT erlebte einen traumhaften April

Der weltweite Absatz von Seat ging von Januar bis April 2019 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um sieben Prozent nach oben. Damit knackt der spanische Automobilhersteller in den ersten vier Monaten des Jahres die Marke von 200.000 verkauften Fahrzeugen (202.600). Die Verkaufszahlen von Seat beliefen sich im April auf 51.000 Fahrzeuge und übertrafen damit den Wert von 2018 (50.100) um 1,8 Prozent. Damit ist der diesjährige April der stärkste der Unternehmensgeschichte. „SEAT erlebte einen traumhaften April“ weiterlesen