Nissan Leaf ab kommendem Frühjahr bei uns verfügbar

Nach der bereits erfolgten Einführung in mehr als zehn europäischen Ländern kommt der Nissan Leaf im April 2012 nun auch nach Deutschland. Das in diesem Jahr zum „Auto des Jahres“ in Europa und zum „World Car of the Year“ gewählte Elektrofahrzeuge wird zum Preis von 36 990 Euro über zunächst 18 ausgewählte Nissan-Handelspartner vertrieben. Ziel von Nissan ist es, bis Ende 2013 die Zahl der Leaf-Stützpunkte auf mindestens 100 zu erhöhen. Zur Markteinführung wird auch noch ein spezielles Leasingangebot vorgestellt. „Nissan Leaf ab kommendem Frühjahr bei uns verfügbar“ weiterlesen

Nissan Pivo 3 Studie – Wendekreis gleich Fahrzeuglänge

Mit der Studie Pivo 3, die auf der 42. Tokyo Motor Show (30.11. – 11.12.2011) als Weltpremiere gezeigt wird, gibt Nissan einen ersten Ausblick auf ein rein elektrisch angetriebenes Stadtfahrzeug der Zukunft. Anders als bei den an gleicher Stelle 2005 und 2007 gezeigten Vorläufern gleichen Namen handelt es sich um kein reines Showcar, sondern eine deutlich realistischere Studie. „Nissan Pivo 3 Studie – Wendekreis gleich Fahrzeuglänge“ weiterlesen

Los Angeles 2011: Made in Germany

Deutsche Autos genießen in den USA immer noch einen hohen Stellenwert. Mercedes, BMW und Audi – aber auch Volkswagen – sind für US-Autokäufer klangvolle Namen. Luxus, perfekte Verarbeitung und ein entsprechendes Image sind immer noch ein Garant, Kunden zum Kauf zu bewegen. Auch Effizienz wird mehr und mehr zu einem Attribut, das die US-Autokäufer überzeugt. Aber deutsche Autobauer sorgen auch mit interessanten Ideen in Amerika immer wieder für Aufmerksamkeit. „Los Angeles 2011: Made in Germany“ weiterlesen

Mazdas Bremssystem “i-ELoop” – durch Bremsen Energie gewinnen

Mazda hat das weltweit erste regenerative Bremssystem für Pkw entwickelt, das mit einem Kondensator arbeitet. Das System mit der Bezeichnung „i-ELoop“ – die Abkürzung steht für „Intelligent Energy Loop“ (Intelligenter Energiekreis) – kommt ab 2012 in Fahrzeugen der Marke zum Einsatz. Unter Alltagsbedingungen mit häufigem Wechsel zwischen Beschleunigungs- und Bremsvorgängen soll das System den Kraftstoffverbrauch um rund zehn Prozent senken. „Mazdas Bremssystem “i-ELoop” – durch Bremsen Energie gewinnen“ weiterlesen

Subaru BRZ Concept STI – 1,28 m flacher Flunder

Scharf sieht er aus, der neue Subaru BRZ Concept STI, den die Sportabteilung STI von Subaru (Subaru Tecnica International) gerade auf der International Auto Show in Los Angeles vorstellt. Gerade mal 1,28 Meter flach, 4,23 Meter lang und 1,80 Meter breit gibt der Flitzer sein Debüt auf der internationalen Bühne. Noch halten sich seine Erbauer bedeckt, was die technischen Eigenschaften anbelangt. man munkelt bereits von einem Boxer-Motor mit rund 200 PS Leistung. Es können auch mehr werden, schließlich hat Subaru genügend Erfahrung mit solchen Triebwerken. „Subaru BRZ Concept STI – 1,28 m flacher Flunder“ weiterlesen