Renault bringt den Mégane R.S. Trophy 275 TCe

Mit dem 201 kW/273 PS starken Mégane R.S. Trophy TCe 275 bringt Renault Sport eine limitierte Sonderedition an den Start, die sich durch 6 kW/8 PS mehr Leistung auszeichnet. Die Leistung des 2,0-Liter-Turbobenziners liegt bei 201 kW/273 PS bei 5.500 Umdrehungen pro Minute. Der kombinierte Verbrauch des Sondermodells liegt dabei unverändert bei 7,5 Liter Super pro 100 Kilometer (174 g CO2/km). Das Maximaldrehmoment beträgt 360 Nm bei 3.000 Umdrehungen pro Minute.

Renault Megane R.S
Renault Megane R.S

Der Mégane R.S. Trophy TCe 275 ist ab Werk mit einer Titan-Auspuffanlage des renommierten Spezialisten Akrapovic ausgestattet. Das System ist nicht nur leichter als der Serienauspuff des Kompaktsportlers, sondern produziert auch einen nochmals sportlicheren Sound. Weiteres Merkmal ist das Endrohr aus Kohlefaser. Äußeres Kennzeichen des Sportlers das an die Optik der Formel 1-Boliden angelehnte geschwungene Luftleitelement unter dem Frontstoßfänger in Platin-Grau. Nummerierte Türeinstiegsleisten weisen auf den exklusiven Charakter des Fahrzeugs hin.

 

Renault Megane R.S
Renault Megane R.S

Den Innenraum des neuen Mégane R.S. Trophy TCe 275 kennzeichnen Sportsitze von Recaro mit Leder-Alcantara-Polsterung und das Sportlenkrad mit Alcantara-Bezug.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.