Plug-in-Hybrid des BMW X5 soll 80 Kilometer schaffen

BMW X5 x-Drive45e i-Performance

BMW hat für 2019 die Neuauflage des X5-Plug-in-Hybrids angekündigt. Der x-Drive45e i-Performance erhält einen modellspezifischen Twinturbo-Reihensechszylinder und liefert eine Systemleistung von 394 PS (290 kW) und 600 Newtonmetern Drehmoment. Er beschleunigt in 5,6 Sekunden, und damit eine Sekunde schneller als der Vorgänger, von null auf 100 km/h.

BMW X5 x-Drive45e i-Performance
BMW X5 x-Drive45e i-Performance

Die Normreichweite im rein elektrischen Fahrbetrieb soll bei überdurchschnittlichen rund 80 Kilometern liegen. Das wäre nahezu eine Verdreifachung. Der kombinierte Kraftstoffverbrauch des BMW X5 x-Drive45e i-Performance sinkt nach dem neuen WLTP-Verfahren auf 2,1 Liter je 100 Kilometer. Dies entspricht CO2-Emissionen von 49 Gramm pro Kilometer.

BMW X5 x-Drive45e i-Performance
BMW X5 x-Drive45e i-Performance

Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 235 km/h. Das Höchsttempo im E-Fahrmodus wird von 120 km/h auf 140 km/h angehoben. Die Batterie- und Antriebstechnik schmälert das Kofferraumvolumen um etwa 150 Liter auf 500 Liter.