Nissan Qashqai mit neuem Dieselmotor erhältlich

Nissan Qashqai

Für den Nissan Qashqai ist ab sofort ein neuer 1,7-Liter-Dieselmotor mit 150 PS erhältlich. Verfügbar ist der Diesel in verschiedenen Antriebskombinationen – mit manuellem Sechs-Gang-Getriebe oder Xtronic-Automatik sowie als Front- oder Allrad-Variante. Der Nissan Qashqai 1.7 dCi ist zu Preisen ab 29.665 Euro bestellbar.

Aus 1,7 Litern Hubraum entwickelt der neue Dieselmotor ein maximales Drehmoment von 340 Newtonmetern (Nm), das bereits bei 1750 U/min anliegt. Gegenüber dem verbesserten 1,5-Liter-Diesel bedeutet das eine Steigerung um 55 Nm.

Kombinierbar ist der 1,7-Liter-Diesel sowohl mit Front- als auch mit Allradantrieb (ab 31 665 Euro). Die Kraftübertragung übernimmt hierzulande ein Sechs-Gang-Schaltgetriebe. Der kombinierte Kraftstoffverbrauch beträgt dabei 4,7 bis 5,2 Liter, was CO2-Emissionen von 123 bis 138 g/km entspricht. Für die Allradversion gibt es das stufenlose Xtronic-Getriebe mit einem Einstiegspreis ab 33.315 Euro. In allen Varianten erfüllt der Dieselmotor die Abgasnorm Euro 6d-Temp.