Los Angeles 2011: Made in Germany

Deutsche Autos genießen in den USA immer noch einen hohen Stellenwert. Mercedes, BMW und Audi – aber auch Volkswagen – sind für US-Autokäufer klangvolle Namen. Luxus, perfekte Verarbeitung und ein entsprechendes Image sind immer noch ein Garant, Kunden zum Kauf zu bewegen. Auch Effizienz wird mehr und mehr zu einem Attribut, das die US-Autokäufer überzeugt. Aber deutsche Autobauer sorgen auch mit interessanten Ideen in Amerika immer wieder für Aufmerksamkeit.


[hana-flv-player video=“http://automobil.org/wp-content/upload/2011_11_la_german_cars_de.flv“ width=“480″ height=“270″ /]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.