Hyundai i20 Coupé startet bei 16.250 Euro

Bei Hyundai kann ab sofort der i20 Coupé bestellt werden. Erstmals bietet der koreanische Hersteller damit ein dreitüriges Fahrzeug im B-Segment an, das sich durch eigenständige Design-Elemente klar vom fünftürigen Modell unterscheidet. Kennzeichen sind die stark geneigten A-, B- und C-Säulen sowie die zweieinhalb Zentimeter niedrigere Dachlinie sowie geänderte Kühlergrill- und Heckbereiche.

Hyundai i20 Coupe
Hyundai i20 Coupe

Neue Seitenschweller und ein Heckspoiler unterstreichen den dynamischen Charakter. Exklusiv für das Coupé gibt es die Außenlackierung „Tangerine Orange“. Als Motoren stehen ein Benziner (74 kW / 100 PS) und ein Diesel (66 kW / 90 PS) zur Wahl. Für den Benziner gibt es alternativ zum Sechs-Gang-Getriebe auf Wunsch auch eine Automatik.

Hyundai i20 Coupe Innenraum
Hyundai i20 Coupe Innenraum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.