60 Jahre Toyota Land Cruiser – und keine Ende in Sicht

Foto: Toyota

Kinder, wie doch Zie zeit vergeht. Der Toyota Land Cruiser ist gestern 60 Jahre alt geworden., sprich, am 1. August 1951 wurde die Allradlegende erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Das Modell hieß damals noch BJ und war vornehmlich für nichtzivile Zwecke entwickelt worden. Der Toyota BJ basierte auf einem Nutzfahrzeug-Chassis und hat als erstes Fahrzeug der Welt die sechste Bergstation des japanischen Bergs Fuji in 2500 Metern Höhe erreichte. 1954 erhielt die letzte Version des BJ die Bezeichnung „Land Cruiser“. Unter diesem Begriff wurde Toyotas Geländefahrzeug dann zur Legende, das bislang über sechs Millionen Käufer in mehr als 190 Ländern fand. „60 Jahre Toyota Land Cruiser – und keine Ende in Sicht“ weiterlesen

Audi ist auf der Überholspur

Foto: AUDI

Da freuen sich garantiert nicht nur die Mitarbeiter und Auktionäre: Audi ist gerade auf der Überholspur! Der Konzern hat allein in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres 652.970 Fahrzeuge (2010: 554.864) weltweit ausgeliefert. Gratulation!

Insgesamt legte der Audi-Konzern beim Umsatz um mehr als ein Fünftel zu; das Ergebnis stieg auf 21,5 Milliarden Euro (2010: 17,6 Mrd./+22,5 %) deutlich überproportional zu den Auslieferungen. Das operative Ergebnis konnte mit einem Plus von 90,9 Prozent auf 2,5 Milliarden Euro (2010: 1,3) fast verdoppelt werden. Ein neuer Rekordwert. „Audi ist auf der Überholspur“ weiterlesen

Mercedes-Nachfrage ist weiterhin hoch

Foto: Mercedes-Benz

Mercedes-Benz ist weiterhin auf steilem Erfolgskurs. Allein im ersten Halbjahr 2011 wurden weltweit insgesamt 610 531 Pkw verkauft. Respekt! Und um die große Nachfrage der Kunden zu bedienen, wird das einzig Naheliegende gemacht, man arbeitet in den Produktionswerken weltweit auch in den Sommermonaten durch und verkürzt so die Wartezeit auf einen neuen Mercedes. „Mercedes-Nachfrage ist weiterhin hoch“ weiterlesen

2012 kommt der neu überarbeitet Honda CR-V

Foto: HONDA

1996 erblickte die erste Generation des Honda CR-V das Licht der Welt. Damals sah er noch aus wie der typische japanische Plastikbomber. Fünf Jahre später folgte die zweite Generation, nun sah der Wagen schon langsam wie ein eigenständiges Produkt aus. 2006 bei der dritten Auffrischung verlor er sowohl an Höhe, als auch an Länge. Nun erreicht also nächstes Jahr im Herbst die vierte Generation die deutschen Käufer, ein glattes Jahr später als in den USA. „2012 kommt der neu überarbeitet Honda CR-V“ weiterlesen