Audis e-Trons erhalten ein Technik-Update

Zeitgleich mit der Premiere des e-Tron Sportback bringt Audi ein Technik-Update für seine elektrische Baureihe. Neben Softwareanpassungen trägt vor allem eine optimierte Hardware im Antrieb zu Effizienzsteigerungen bei. So profitiert das SUV von rund 25 Kilometern mehr Reichweite. Sie erhöht sich damit im Normzyklus auf bis 436 Kilometer. Zu weiterem Feintuning gehören reibungsärmere Bremse und die nahezu vollständige Abkopplung des vorderen Motors bei Nicht-Gebrauch im Fahrbetrieb. „Audis e-Trons erhalten ein Technik-Update“ weiterlesen

VW hat 100.000 e-Golf-Fahrzeuge ausgeliefert

Volkswagen hat gestern in der Gläsernen Manufaktur Dresden den 100.000sten e-Golf ausgeliefert. Das Modell wurde 2014 als zweites batterieelektrisches Fahrzeug (BEV) der Marke Volkswagen nach dem e-Up (2013) eingeführt. Das Jubiläumsfahrzeug in der Farbe „Pure White“ hat Maik Jaehde aus Landolfshausen bei Hannover entgegengenommen. Nach der Auslieferung nahm er an einer exklusiven Führung durch die Fertigung teil. „VW hat 100.000 e-Golf-Fahrzeuge ausgeliefert“ weiterlesen

Bei Renault fuhr die 200.000ste Zoe vom Band

Renault hat im französischen Werk Flins seit 2012 bereits 200.000 Einheiten des Stromers Zoe gefertigt. Nach knapp 180.000 Einheiten der ersten Generation produziert der Standort seit Juli die aktuell 135 PS starke Zoe, die eine Reichweite von bis zu 395 Kilometern nach WLTP-Testzyklus schafft. Das Jubiläumsmodell– eine Renault Zoe Intens in schwarz – geht an einen Kunden in den Niederlanden. Aktuell fertigen rund 2.600 Mitarbeiter im Zweischichtbetrieb 725 Fahrzeuge pro Tag.

Seat subventioniert aktuell eine Wallbox

Seat und Amazon machen ab dem 25. November zur Amazon Black Friday Week ein besonderes Angebot für den Mii electric. Mit einer Reservierungsoption zum Preis von 99 Euro erhalten Interessenten beim Abschluss eines Leasingvertrags nicht nur als einer der Ersten einen Mii electric oder Mii electric Plus, sondern auch die Ladestation „Pulsar Plus“ im Wert von 900 Euro obendrauf. „Seat subventioniert aktuell eine Wallbox“ weiterlesen

Abt frisiert den SQ8 TDI

Tuner Abt Sportsline hat den Audi SQ8 TDI um 75 PS leistungsgesteigert. Das nun 510 PS starke SUV beschleunigt nun in 4,6 statt 4,8 Sekunden auf Tempo 100 km/h. Per Abt Level Control (ALC) kann das SUV in drei Stufen tiefergelegt werden. Drei einstellbare Fahrmodi (Comfort, Dynamic, Coffee) stehen dem Fahrer zur Verfügung. Maximal wird der SQ8 damit um 65 Millimeter tiefergelegt (Coffee-Modus). „Abt frisiert den SQ8 TDI“ weiterlesen