Hyundai Kona stromert ab 34.600 Euro

Mit dem Kona Elektro bringt Hyundai sein zweites rein batterie-elektrisch betriebenes Fahrzeug auf den Markt. Analog zum Niro EV der Konzernschwester Kia wird der Stromer in zwei Leistungsstufen angeboten. Die Version mit 136 PS (100 kW) und 312 Kilometern Normreichweite kostet ab 34.600 Euro, die stärkere 204-PS-Variante mit 482 Kilometern nach dem neuen WLTP-Zyklus startet bei 42.500 Euro (exklusive Umweltprämie). „Hyundai Kona stromert ab 34.600 Euro“ weiterlesen

Kia bietet den Soul nur noch mit Elektromotor an

Kia wird den Soul künftig in Europa nur noch als Elektroauto EV anbieten. Die konventionell angetriebenen Modelle verabschieden sich mit der voll ausgestatteten und 204 PS (150 kW) starken „Final Edition“. Zu den Merkmalen des Modells in der Sportausstattung Turbo, das in unter acht Sekunden von null auf 100 km/h sprintet, gehören Sportstoßfänger, rote Zierleisten an der Karosserie, Doppelauspuff und spezielle 18-Zoll-Leichtmetallfelgen. „Kia bietet den Soul nur noch mit Elektromotor an“ weiterlesen

Tesla Model 3 kommt in einem Jahr nach Europa

Im kommenden Jahr hat das lange Warten auf das Tesla Model 3 in Europa hoffentlich ein Ende. Über Twitter teilte Tesla-Chef Elon Musk jetzt mit, dass die ersten Modelle im ersten Halbjahr 2019 die europäischen Märkte erreichen werden. Welche Länder allerdings zuerst beliefert werden, ist noch nicht definiert. Wegen zahlreicher Schwierigkeiten beim Produktionsanlauf war lange Zeit unsicher, wann die Elektrolimousine den Weg nach Europa finden konnte. „Tesla Model 3 kommt in einem Jahr nach Europa“ weiterlesen

Alfa Romeo legt Nürburgring-Editionen auf

Alfa Romeo legt vom Giulia Quadrifoglio und vom Stelvio Quadrifoglio die Sonderedition „NRING“ auf. Es ist eine Hommage an die jüngst erzielten Rundenrekorde auf dem Nürburgring und in beiden Fällen auf jeweils 108 Exemplare limitiert. Die Stückzahl erklärt sich durch das Gründungsjahr des Unternehmens, aus dem später die Marke hervorging. „Alfa Romeo legt Nürburgring-Editionen auf“ weiterlesen